Jugendlager

Die Fußballabteilung hat im Zuge der Clubheimerweiterung eine Räumlichkeit geschaffen, in der Aktiv- oder Jugendmannschaften die Möglichkeit haben, ein Trainingslager durchzuführen.

Link zur Bildergalerie

Weitere Infos finden Sie in unserer Hausordnung.

Hausordnung

Die Fußball – Abteilung hat in ungezählten Arbeitsstunden in Verbindung der Clubheimerweiterung in den Jahren 2001/2002 dieses Jugendlager geschaffen.
Vereine und Jugendgruppen können diese Räumlichkeiten für Trainingslager o. Ä. gerne anmieten.

Für die Gäste stehen folgende Räumlichkeiten zur Verfügung (s. Bilder):
Matratzenlager bis  max. 20 Personen ( Jugendliche ), bzw. 15 Personen ( Erwachsene )
Die Gäste können die Toiletten sowie die Duschanlagen des Clubheimes nutzen.
Für Gastmannschaften besteht Trainingsmöglichkeit auf dem Rasenplatz in Meersburg gegen Bezahlung einer Platzgebühr.

Unser/e Clubheimwirt/in würden Sie während des Aufenthaltes bei Bedarf  bewirten. Ob Frühstück, oder kleinere Speisen zum Mittagessen – nach Absprache erfüllen Sie gerne Ihre Wünsche.
Alle Besucher dieses Jugendlagers bitten wir jedoch um die Beachtung folgender Hinweise:

 

Anmeldung/Ansprechpartner/An- und Abreise

Anmeldungen sind möglichst frühzeitig telefonisch, per Mail oder schriftlich an folgende Ansprechpartner zu richten:

Berthold Wurster

Am Stadtgraben 10
88709 Meersburg
07532/7202  (p)
07532/6087  (g)

07532/6008 (Fax)

Ein Ansprechpartner des Vereins wird Sie in Empfang nehmen und Sie über die wesentlichen Punkte informieren. Für das Jugendlager erhalten Sie einen Schlüssel, den Sie bitte bei der Abreise wieder abgeben.

Preise

Jugendliche (bis 18 Jahre) – 5,00 Euro/Nacht
Erwachsene – 6,20 Euro/Nacht
Endreinigung  – 30,00 Euro

Schlafgelegenheit

Im Jugendlager besteht Schlafgelegenheit in einem Matratzenlager. Schlafsäcke und Isomatten / Luftmatratzen sind mitzubringen.

Waschgelegenheit/WC

Für das Jugendlager steht die Umkleidekabine mit Dusche/WC- im Erdgeschoß zur Verfügung.

Küche/Essen

Unser/e Clubheimwirt/in ist auch gerne bereit, für Sie das Frühstück oder auch kleinere Mahlzeiten zu zubereiten. Die Abstimmung und die Abrechnung erfolgen direkt mit den Wirtsleuten. Es kann auch ein Kühlschrank zur Verfügung gestellt werden.

Sauberhaltung

Das Betreten des Jugendlagers mit Fußballschuhen ist verboten. Die Duschen sind nach jeder Benutzung zu säubern. Bei Abreise sind die Räume zu kehren und der Abfall zu beseitigen.

Müll

Müllsäcke sind mitzubringen. Container für Papier/Pappe, Glas und Blechdosen stehen am Sommertalparkplatz zur Verfügung. Der Müll muss nach Bio-, Restmüll und gelber Sack getrennt werden.

Allgemeine Hinweise

Vor dem Schlafengehen sind sämtliche Außentüren abzuschließen.
Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet.

Abreise

Bei der Abreise sind alle Fenster zu schließen. Das Licht ist auszuschalten sowie alle Türen abzuschließen. Die Abnahme des Jugendlagers sowie die Abrechnung erfolgt durch einen Ansprechpartner des Vereins.

Schadensfälle

Schadensfälle jeglicher Art sind sofort einem der Ansprechpartner zu melden und zu ersetzen.

Unfälle und Feuergefahr

Bei Unfällen und Verletzungen steht der Sanitätsschrank in der Umkleidekabine zur Verfügung – weitere Hinweise dort. Bei Feuer steht im Jugendlager ein Feuerlöscher zur Verfügung. In diesem Zusammenhang weisen wir nochmals darauf hin, daß Rauchen und offenes Feuer (Kerzen) im Jugendlager ausdrücklich verboten sind.

Haftung

Der TuS Meersburg übernimmt keine Haftung für Personen und Sachschäden.

Wichtige Telefonnummern

Feuerwehr: 112
DRK-Rettungsdienst: 19222
Polizei: 110
Krankenhaus Überlingen 07551/99-0
Krankenhaus Überlingen Notruf 07551/99-2000